Videovalis.tv - Dein Videoportal für Nachrichten und exklusive Videos.

 
 
Mackenzie Foy verrät:
So wurde sie zum Disney-Star!

Am 1. November 2018 startet der neue Disney-Film „Der Nussknacker und die vier Reiche“ in den deutschen Kinos. Mit dabei sind nicht nur die bekannten Hollywood-Stars Keira Knightley und Helen Mirren, sondern auch die junge Schauspielerin Mackenzie Foy. Die 17-Jährige schlüpft darin in die Hauptrolle der Clara und hat zuletzt gegenüber dem „Rollacoaster“-Magazin verraten, wie sie davon erfahren hat, die heiß begehrte Rolle ergattert zu haben. „Ich war tatsächlich unter der Dusche, als meine Mutter ins Badezimmer stürmte und mir sagte, sie habe den Regisseur Lasse Hallström am Telefon. Er fragte mich dann, ob ich Clara spielen wolle und ich sagte natürlich Ja. Ich war unfassbar aufgeregt dieses Abenteuer zu erleben“, verriet die „Twilight“-Darstellerin. Zudem schwärmte sie vom Dreh selbst und von den tollen Kostümen, den Set-Designs, dem Make-up und den schönen Frisuren. Fans dürfen nun umso gespannter sein auf den 1. November, wenn „Der Nussknacker und die vier Reiche“ in den deutschen Kinos startet.

Für Mackenzie Foy ist sicherlich ein Traum wahr geworden, als Regisseur Lasse Hallström sie angerufen hat. Dabei teilte er ihr nämlich mit, dass er ihr die Hauptrolle in dem neuen Disney-Film „Der Nussknacker und die vier Reiche“ geben würde. Wie genau der Anruf ablief, verraten wir euch hier.