Videovalis.tv - News und Videos rund um deine Stars - Dein Videoportal für Nachrichten und exklusive Videos.

 
 
Khloe Kardashian
verharmlost Schönheits-OPs
Khloe Kardashian sprach neulich mit der „Cosmopolitan“ und verriet dabei, was sie über Schönheits-OPs denkt. Dabei ist die Einstellung der 31-Jährigen gegenüber chirurgischen Eingriffen ziemlich entspannt. Kardashian, die selber unter dem Verdacht steht ihren Körper künstlich aufgemotzt zu haben, sieht nichts Verwerfliches daran sich für ein besseres Aussehen operieren zu lassen. Für die Reality Queen ist es gleichwertig, ob man sich morgens schminkt oder sich die Lippen aufspritzen lässt. Man setze sich heutzutage sowieso ständig Masken auf, deswegen sollen sich die Leute ruhig Schönheits-Operationen unterziehen – findet Khloe. Ob an Kardashian tatsächlich noch alles echt ist, wissen wir nicht. Ihre Einstellung lässt uns aber erahnen, dass es nur eine Frage der Zeit ist, dass auch sie nach Botox und Silikon schreit.