Videovalis.tv - News und Videos rund um deine Stars - Dein Videoportal für Nachrichten und exklusive Videos.

 
 
"Walk of Fame"-Stern
für Comedian Will Ferrell
Endlich gehört auch er zu den Menschen mit eigenem Stern auf dem „Walk of Fame“: Will Ferrell. Am Dienstag fand die Zeremonie statt, mit der der 47-Jährige verdient geehrte wurde. Der Schauspieler und Komiker wurde von seiner Familie begleitet, - aber auch Kollegen wie Kevin Hart, John C. Reilly und Molly Shannon waren mit dabei. Dass Will von der Auszeichnung ergriffen war, war offensichtlich. Und dennoch konnte er es auch diesmal nicht lassen, Witze zu reissen. Er sei so glücklich über die Auszeichnung, aber er könne sie einfach nicht annehmen, scherzte der Comedian. Kollege John C. Reilly wusste derweil die Bedeutung des Sterns direkt „passend“ einzuschätzen. Er mutmaßte, dass in 50 Jahren die Leute höchstwahrscheinlich staunend auf den Bürgersteig schauen werden und sich fragen, wer zum Teufel der Typ da war. In seiner Dankesrede dankte Will dann noch jemand ganz Speziellem – Jesus. Wobei er Jesus Hernandes meinte, der ihn seit 15 Jahren als Bodyguard begleitet. Die Verleihung des Sterns an Will Ferrell war die insgesamt 2547. Auszeichnung, die auf dem berühmtesten Bürgersteig Hollywoods stattgefunden hat. Einen passenden Abschluss fand seine Kollegin Molly Shannon: „God bless Hollywood and God bless Will Ferrell!“